Volltextsuche auf: https://www.stadtwerke-moessingen.de

Aktuelle Meldung

Open-Air-Kino im Freibad findet statt!


Dank der Lockerungen in der aktuellen Corona-Verordnung können wir das „Kino unterm Sternenhimmel“ im Mössinger Freibad auch dieses Jahr wieder anbieten. Von Donnerstag, 12. August bis Samstag, 14. August 2021 lädt das Kulturteam der Stadt Mössingen zum Open-Air-Kino ins Mössinger Freibad ein.

Bei der Durchführung der Veranstaltung halten wir selbstverständlich die aktuell geltenden Vorschriften der Corona-Verordnung ein, damit Sie das Open-Air-Kino unbesorgt genießen können. Wir haben die Anzahl der Plätze reduziert, damit 1,5 Meter Abstand eingehalten werden können. Das Hinterlegen der persönlichen Daten ist verpflichtend. Wie im letzten Jahr wird es einen Kartenvorverkauf über Easy-Ticket (www.easyticket.de) mit nummerierten Sitzplätzen geben; außerdem ab 20:45 Uhr eine Abendkasse am Freibad-Eingang. Der Kartenvorverkauf über Easy-Ticket endet daher an den Kino-Tagen gegen 17 Uhr.

An den drei Kino-Tagen öffnet das Mössinger Freibad jeweils um 20:45 Uhr seine Pforten für die Kinobesucher. Beginn des Films ist bei Einbruch der Dunkelheit gegen 21:30 Uhr. Insgesamt werden drei Filme gezeigt. Folgendes Programm ist vorgesehen:

Donnerstag, 12. August:

Bohemian Rhapsody

Darsteller: Rami Malek, Gwilym Lee, Lucy Boynton u. a.; FSK ab 6 Jahren

Der Film feiert auf mitreißende Art die Rockband Queen, ihre Musik und ihren außergewöhnlichen Leadsänger Freddie Mercury. Mercury widersetzte sich Klischees, trotzte Konventionen und wurde so zu einem der beliebtesten Entertainer der Welt. Der Film erzählt vom kometenhaften Aufstieg der Band durch ihre einzigartigen Songs und ihren revolutionären Sound. Sie haben beispiellosen Erfolg, bis Mercury, dessen Lebensstil außer Kontrolle gerät, sich unerwartet von Queen abwendet, um seine Solokarriere zu starten. Für das „Live Aid”-Konzert vereinigt sich die Band wieder. Und trotz seiner AIDS-Diagnose beflügelt Mercury die Band zu einem der herausragendsten Konzerte in der Geschichte der Rockmusik. Queen zementiert damit das Vermächtnis einer Band, die bis heute Außenseiter, Träumer und Musikliebhaber gleichermaßen inspiriert.

Freitag, 13. August

Honig im Kopf

Darsteller: Dieter Hallervorden, Til Schweiger, Emma Schweiger u. a.; FSK ab 6 Jahren

Besorgt beobachten Niko und seine Familie, wie sein an Alzheimer erkrankter Vater Amandus mehr und mehr seine Erinnerungen verliert. Einzig ein Venedig-Aufenthalt vor einigen Jahrzehnten, bei dem er seine Frau kennengelernt hatte, bleibt dem ehemaligen Tierarzt stets lebendig im Gedächtnis. Weil sie fürchtet, ihr Großvater könne ins Pflegeheim abgeschoben werden, büxt die elfjährige Tilda mit Amandus aus und macht sich auf den Weg nach Venedig. Die Eltern heften sich an ihre Fersen - und erleben selbst ein Abenteuer, das sie nicht vergessen werden. Dieser Til-Schweiger-Film verspricht etwas ganz besonderes: Eine sehr persönliche Komödie mit ernsten Untertönen, die auf Herz und Bauch zielt. Unmöglich, von dem Trip nicht berührt zu werden: Der passende Film für die ganze Familie.

Samstag, 14. August

100 Dinge

Darsteller: Florian David Fitz, Matthias Schweighöfer, Miriam Stein u. a.; FSK ab 12 Jahren

Toni liebt seine Espressomaschine, Paul liebt sein Handy. Toni kann nicht ohne Haarpillen, Paul nicht ohne seine heiligen Sneakers. Und immer geht es darum, wer besser oder cooler ist. Aber auf einer Firmenfeier gehen die zwei Kumpels eine folgenreiche Wette ein: Für hundert Tage wollen sie auf ihr gesamtes Hab und Gut verzichten. Alles wird in einer Lagerhalle eingeschlossen und jeden Tag können sie einen neuen Gegenstand zurückholen. Dummerweise haben sie mitten im Winter angefangen und sitzen den ersten Tag nackt in der Kälte. Und schon verheddern sie sich in Fragen, die ihnen vorher nie gekommen sind: Was braucht man wirklich? Besitzen wir unsere Dinge oder unsere Dinge uns? Sind Espressomaschine und Handy wirklich so wichtig wie eine warme Unterhose?

So kommen Sie an Karten

Für alle drei Filme sind Karten im Vorverkauf über Easy Ticket (www.easyticket.de) zum Preis von 9,45 € (inkl. Gebühren und MwSt.) sowie Restkarten am Kino-Tag für den jeweiligen Film an der Abendkasse ab 20:45 Uhr erhältlich. Es stehen für jeden Film maximal 250 Karten bzw. Plätze zur Verfügung.

Das Open-Air-Kino im Freibad wird grundsätzlich bei jeder Witterung, ausgenommen Unwetter, durchgeführt!

Weitere Informationen erhalten im Veranstaltungskalder der Stadt Mössingen

Flyer Open-Air-Kino

Direkt nach oben