Volltextsuche auf: https://www.stadtwerke-moessingen.de

Aktuelle Meldung

Geänderte Eintrittsregelungen im Hallenbad


Seit Mittwoch, 24. November gilt die Alarmstufe II laut CoronaVO Baden-Württemberg und somit die 2-G-Regel. Badegäste müssen beim Eintritt einen digitalen Nachweis vorlegen, dass sie entweder vollständig geimpft oder genesen sind (2-G-Kontrolle). Diese Angaben müssen zusätzlich mit einem amtlichen Ausweisdokument abgegleichen werden. Ein Zutritt allein mit dem gelben Impfpass nicht mehr möglich, es muss der QR-Code per App oder in Papierform mitgeführt werden. Kindern bis einschließlich 5 Jahren sowie Kinder, die noch nicht eingeschult sind, bis einschließlich 7 Jahren ist der Zutritt mit einer Begleitperson stets gestattet. Auch Schülerinnen und Schülern, die an Testungen im Rahmen des Schulbesuchs teilnehmen, ist der Zutritt stets gestattet (Nachweis über Schülerausweis).

Das Hallenbad ist wie folgt geöffnet:

Dienstag bis Freitag 06:30 – 21:00 Uhr
Samstag und Sonntag 08:00 – 19:00 Uhr

Kassenschluss ist eine Stunde vor Betriebsende. Die Badezeit endet 30 Minuten vor Betriebsende.

Um das Hallenbad möglichst vielen Badegästen zur Verfügung zu stellen, wird es einen parallelen Betrieb von Schulen, Schwimmschulen, Vereinen und der Öffentlichkeit geben. Dies erfordert gegenseitige Rücksichtnahme und das Beachten der vor Ort beschilderten Hygienemaßnahmen.

Die Erfassung der Kontaktdaten der Besucher ist weiterhin notwendig und kann durch die Luca-App, die CORONA-WARN-APP oder manuell erfolgen. Bei der manuellen Erfassung der Kontaktdaten bitten wir das vorausgefüllte Formular, welches zum Download auf der Homepage zur Verfügung steht, mitzubringen.

Der Eintritt ins Hallenbad ist uneingeschränkt über unser Kassensystem möglich. Bereits erworbene Punktekarten behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit.

Folgende Schutzmaßnahmen sind zu beachten:,

  • Im gesamten Bad ist ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Badegästen einzuhalten
  • Im Trockenbereich besteht Maskenpflicht
  • Keine Maskenpflicht im Nassbereich ab den Duschräumen
  • In Bereichen mit Begegnungsverkehr wie Duschen, Toiletten, Umkleiden und Gängen ist auf den Mindestabstand zu achten. Bitte warten Sie bis der entsprechende Raum zur Verfügung steht.
  • Nutzen Sie die zur Verfügung stehenden Spender zur Handdesinfektion und Handhygiene
  • Beachten Sie die Einteilungen in Gruppen im Bad und in den Umkleiden.

Wir behalten uns vor, bei zu hohem Besucheraufkommen den Zutritt zum Bad zeitweise zu beschränken. Sollte durch steigende Infektionszahlen die Warnstufe bzw. die Alarmstufe laut Corona VO eintreten, müssen die Zutrittsbedingungen laut Veröffentlichung angepasst werden.

Wir wünschen allen Badegästen einen angenehmen Aufenthalt im Hallenbad und bedanken uns schon heute für ihr Verständnis und gegenseitige Rücksichtnahme.

Ihre Stadtwerke Mössingen

Direkt nach oben