Karriere

Die Stadtwerke Mössingen sind als Eigenbetrieb der Stadt (ca. 20.000 Einwohner) ein Dienstleistungsunternehmen mit den Betriebszweigen Strom- und Wasserversorgung, Elektroinstallation,
Bäder und Wärmeversorgung (BHKW) mit einem jährlichen Gesamtumsatz von rund 20 Mio. EUR.  
Die Mössinger Bäderlandschaft besteht aus zwei sehr schönen Freibädern und einem neu sanierten Hallenbad.

Derzeit sind folgende Stellen neu zu besetzen:


Zum 01.11.2018 ist die Stelle aufgrund des Eintritts in den Ruhestand des bisherigen Stelleninhabers neu zu besetzen:

Betriebsleiter/in

Kennziffer: 222.18.05.4


IHR AUFGABENGEBIET:

  • Gesamtverantwortliche Leitung der Stadtwerke
  • Finanz- und Rechnungswesen
  • Aufstellung und Bewirtschaftung des Wirtschaftsplans
  • Regulierungsmanagement
  • Netzwirtschaftliche Aufgaben, Netzentgeltabrechnung
  • Vertrieb, Verbrauchsabrechnung, Forderungsmanagement
  • Marketing, Öffentlichkeitsarbeit
  • Betriebsverwaltung Bäder
  • Ausarbeitung der Vorlagen für die Sitzungen des Betriebsausschusses und des Gemeinderats

Der Betriebsleiter der Stadtwerke Mössingen ist gleichzeitig kaufmännischer Betriebsleiter des Eigenbetriebs Abwasserbeseitigung Mössingen.

IHR PROFIL:

  • Einsatzfreudige und entscheidungsstarke Führungspersönlichkeit
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Energiewirtschaft
  • Hohe soziale Kompetenz und sicheres Auftreten
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit innerhalb der Stadtwerke sowie mit der Stadtverwaltung und den städtischen Gremien
  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder verwaltungswissenschaftliches Studium oder ein vergleichbarer Ausbildungshintergrund, der die Zugangsvoraussetzungen zum höheren Dienst erfüllt, z.B. ein Master-Abschluss in Public Management

WIR BIETEN:

  • eine interessante und verantwortungsvolle kommunale Führungsaufgabe in einem engagierten Stadtwerketeam
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach EG 14 TVöD bzw. bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen nach Besoldungsgruppe A 15
  • Teilnahme an der Führungskräfteentwicklung "Fit in Führung"
  • ein umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement
Für fachliche Informationen zu dieser Stelle steht Ihnen Herr Nill als Betriebsleiter der Stadtwerke unter der Rufnummer 07473 370-400 gerne zur Verfügung.

Elektroniker/in
der Fachrichtung Gebäude- und Energietechnik

Kennziffer: 222.18.07.4-1/2



IHR AUFGABENGEBIET:

  • Selbstständige Durchführung von Elektroinstallationsarbeiten und Netzwerkverkabelungen
  • Erledigung von sicherheitstechnischen VDE-Prüfungen
  • Montage und Inbetriebnahme von Medienanlagen

WIR ERWARTEN:

  • gute fachliche Kenntnisse
  • Berufserfahrung wäre wünschenswert
  • kundenfreundliches Auftreten und Handeln
  • Bereitschaft zur Rufbereitschaft und zur beruflichen Fortbildung

WIR BIETEN:

  • eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten Mitarbeiterteam
  • Leistungsgerechte Vergütung nach EG 6 TVöD
  • kostenlose Nutzung der Stadtwerke-Bäder
  • umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement
Für fachliche Informationen zu dieser Stelle steht Ihnen Herr Schumacher als Leiter des Technischen Service unter der Rufnummer 07473 370-450 und für personalrechtliche Fragen Ihnen Frau Degen als stellvertretetende Leiterin des Sachgebiets Hauptverwaltung unter der Rufnummer 07473 370-133 gerne zur Verfügung.

Anlagenmechaniker/in
Rohrsystem-, Sanitär-, oder Heizungstechniker/in

Kennziffer: 222.18.07.4-1


IHR AUFGABENGEBIET:

  • Bau, Betrieb und Instandhaltung von Wasserverteilungsanlagen
  • Bauüberwachung von Dienstleistern
  • Austausch von Wasserzählern
  • Verlegung von Wasserhausanschlüssen

IHR PROFIL:

  • kundenfreundliches Auftreten
  • fundierte Fachkenntnisse sowie eigenverantwortliche Durchführung sämtlicher Tätigkeiten
  • Bereitschaft zur Rufbereitschaft sowie Fort- und Weiterbildung
  • Engagement und Einsatzbereitschaft

WIR BIETEN:

  • eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe in einem engagierten Mitarbeiterteam
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach Entgeltgruppe 6 TVöD mit Aufstiegsmöglichkeiten
  • ein umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement
Für fachliche Informationen zu dieser Stelle steht Ihnen Herr Schumacher als Leiter des Technischen Service unter der Rufnummer 07473 370-450 und für personalrechtliche Fragen Ihnen Frau Degen als stellvertretetende Leiterin des Sachgebiets Hauptverwaltung unter der Rufnummer 07473 370-133 gerne zur Verfügung.

Bitte bewerben Sie sich unter Angabe der oben genannten Kennziffer mit aussagefähigen Unterlagen bis spätestens 12.08.2018 bei:

Stadt Mössingen
Fachbereich 1
Herrn Walther
Postfach 1244
72110 Mössingen
oder per E-Mail an:
stellenangebote@moessingen.de